Dienstag, 21. April 2015

Directory of Open Access Journals

Wer schon immer wissen wollte, welche neusten Erkenntnisse es für die Herstellung und Konzeption von Kristallfiltern in Antennen gibt, der dürfte bei Directory of Open Access Journals, kurz DOAJ, fündig werden.

Hierbei handelt es sich um eine Online-Datenbank, welche Verlinkungen zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen und Journalen sammelt und durch eine Creative Commons License der Allgemeinheit zur freien Verfügung stellt.

Gegründet wurde sie im Jahre 2003 von Bibliotheksmitarbeitern der Universität Lund und wird seitdem von freiwilligen Mitarbeitern aus aller Welt administriert und überprüft. Finanziert wird dieses Projekt von Mitgliedsspenden, sowie diversen namhaften Wissenschaftsverlagen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.