Dienstag, 21. April 2015

"Wir führen Wissen." - Die SLUB Dresden


Die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist eine der größten wisschenschaftlichen Bibliotheken in ganz Deutschland. Ihr Bestand ist auf 6 Gebäude im Raum Dresden verteilt. Allein im gedruckten Bestand verfügt die Bibliothek über ca. 5 Millionen Printmedien. Zu verschiedenen Fachgebieten wurden umfangreiche Sammlungen in verschiedenen Ausgabeformen angelegt. Grundsätzlich ist die Benutzung der SLUB gebührenfrei.

"Normale" Nutzer können über den SLUB-Katalog auf der Website oder mithilfe der mobilen App im Angebot gezielt suchen oder einfach einmal stöbern. Lokal existieren allein 12 indexierte Datenquellen, unter anderem für e-books, CD-ROMs, Tageszeitungen etc., hinzu kommt eine große Anzahl an externe Datenquellen.
Wissenschaftlich Arbeitende werden bei ihren Recherchen durch verschiedene Datenbanken und Suchoptionen unterstützt, zum Beispiel über das Datenbank-Infosystem DBIS.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.